Tschechien
Kur- & Wellnessreisen

REISE-PLUS  

  • Haustürabholung
  • 8 Tage lecker & richtig günstig

 

Kuren und Entspannen

Marienbad

Marienbad und Umgebung sind reich an natürlichen Heilmitteln. Die Mineralquellen, rund 140 an der Zahl, entspringen in einem relativ kleinen Umkreis und sind unterschiedlich zusammengesetzt. Sie enthalten grosse Mengen an Kohlendioxid und zweiwertigem Eisen und sind kalte, natürliche Säuerlinge, deren Temperatur sich um 7 °C bis 10 °C bewegt. Die Tatsache, dass die Marienbader Mineralquellen mit einer so unterschiedlichen chemischen Zusammensetzung in einem derart kleinen Umkreis entspringen, ist eine balneologische Rarität. Dies ermöglicht die Behandlung verschiedener Erkrankungen. Das Kohlensäuregas ist ein weiteres Marienbader Heilmittel. Vor allem die „Marienquelle“ ist reich an diesem Heilgas. Bei den Peloiden handelt es sich vor allem um Moor und Torf sowie um andere Schlämme, die in der Nähe der Heilquellen vorkommen.

Montag, 16.11.2020: Anreise Marienbad

Anreise nach Marienbad mit einem Sektfrühstück unterwegs. Während einer Informationsstunde reicht man Ihnen ein Begrüßungsgetränk und Sie erhalten einen ersten Überblick über Ihren Aufenthalt. Anschließend erfolgt die Festlegung Ihres Kurprogrammes.

Dienstag, 17.11.2020: Kuraufenthalt

Heute erfolgen die auf jeden Teilnehmer persönlich zugeschnittenen Anwendungen. Ihr Terminplan ergibt sich nach individueller Absprache.
 

Mittwoch, 18.11.20: Kuraufenthalt

Während Ihres Aufenthaltes können Sie zwölf Kuranwendungen pro Woche nach medizinischer Vorgabe in Anspruch nehmen. Die Kuranwendungen finden montags bis freitags, außer an Feiertagen, statt, sodass Sie das Wochenende nach eigenen Wünschen gestalten können.

Donnerstag, 19.11.2020: Kuraufenthalt

Die Marienbader Mineralquellen sind reich an Kohlensäure und Mineralsalzen. Empfohlen werden Trinkkuren, Moorbäder und andere Behandlungen gegen Atmungs-, Stoffwechsel- und Nierenerkrankungen, Verspannungen und Schmerzen im Bewegungsapparat. Angeboten werden unter anderem verschiedene Massagearten, Inhalationen, Sauna, Wassergymnastik, etc.

Freitag, 20.11.2020: Kuraufenthalt / Marienbad Ortsrundgang

Bei einem geführten Ortsrundgang lernen Sie die Kurstadt näher kennen. Eine echte Perle unter den hiesigen neoklassizistischen Bauten ist die Kurkolonnade aus dem Jahr 1889. Dominante der Kur Zone ist die weltberühmte „Singende Fontäne“ mit Musik und Lichteffekten.
 

Samstag, 21.11.2020: Kuraufenthalt

An Wochenenden finden keine Kuranwendungen statt, sodass Sie auch noch genügend Zeit für sich haben. In Marienbad gibt es viele kleine Cafés und Restaurants, in denen Sie bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen den Spaziergängern zusehen können. Wer keine Lust hat den Tag mit Nichtstun zu verbringen, kann die Zeit nutzen, um Reiseandenken zu erstehen oder auch die nähere Umgebung zu erkunden. Der Ort hat unter anderem einen großen Kurpark, ein Denkmal des Gründers Abt Karl Reitenberger, eine Goethe Gedenkstätte, einige Wanderrouten und einen geologischen Lehrpfad.

Sonntag, 22.11.2020: Kuraufenthalt

Im Bäderdreieck gibt es nicht nur die Kurstadt Marienbad zu entdecken. Auch die gleichermaßen berühmten Orte Karlsbad und Franzensbad sind mit ihrer historischen Architektur einen Besuch wert. Wenn es Ihre Zeit erlaubt, lohnt sich ein Ausflug. Erkunden Sie sich vor Ort, wo diese Ausflüge angeboten werden.

Montag, 23.11.2020: Rückfahrt

Es ist kaum zu glauben, doch Ihr Kuraufenthalt neigt sich schon dem Ende zu. Heute ist es Zeit die Koffer zu packen und wieder in den Reisebus zu verladen. Hoffentlich erholt und entspannt machen Sie sich auf den Weg nach Hause

Termine & Preise
16. Nov. - 23. Nov. 2020
im DZ€ 559,-
im EZ€ 669,-
© Victoria Schaad
© pixabay.com/HotOs
© Kletr-fotolia.com
Leistungen
  • gratis Hautürabholung und zurück
  • Fahrt in einem modernen Reisebus
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 7 x Übernachtung in einem 4* Hotel im DZ in Marienbad
  • 7 x Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • 6 x kleiner Snack Getränke zu den Mahlzeiten lt. Hotelkarte (Tee, Kaffee, Wasser, alkoholfreie Geränke)
  • 6 x Kräutertee (10:00 - 15.00 Uhr)
  • 1 x Kaffee und Kuchen
  • Begrüßungsgetränk bei der Informationsrunde
  • 1 x geführter Ortrundgang
  • regelmäßige Sprechstunden im Hotel
  • 1 x medizinische Eingangskonsultation
  • 12 Kuranwendungen pro Woche (Mo. - Fr.)
  • 24 Std. Notfalltelefon
  • Bademantelbenutzung
  • Benutzung der Schwimmbad- und Wellnessabteilung
  • gratis Beförderung innerhalb von Marienbad im Krankheitsfall
  • Kurtaxe
Unterkunft

Das 4****Hotel Reitenberger mit seinen 107 Nichtraucherzimmer befi ndet sich oberhalb der Kolonaden und unweit der „singenden Fontaine“ auch das Zentrum ist nur wenige Gehminuten entfernt. Die Zimmer verfügen alle über Bad mit Dusche bzw. Badewanne, WC, SAT-TV, Telefon, Minibar, Föhn und Bademantel. Zur Ausstattung des Hotels gehören u.a. eine Rezeption (deutsch, englisch und russisch) mit einer Lobby-Bar, Lift, Zentralsafe, Gesellschaftsraum, ein Friseur und Kosmetiksalon sowie ein Fitnessraum,   Kuren & Vital: Gut ausgestattetes balneologisches Zentrum mit Schwimmbad (8 x 6 m, ca. 29° C), Whirlpool und Sauna. Die Anwendungen werden unter Aufsicht des Hotelarztes zusammengestellt und von einem qualifi zierten medizinischem Team durchgeführt. Konsultationen und Anwendungen fi nden auf Deutsch, Englisch und/oder Russisch statt, dabei werden auch die örtlichen Naturheilquellen genutzt.

Wichtige Hinweise

Bei Kurreisen können Sie von einigen Krankenkassen einen Zuschuss bekommen. Informieren Sie sich rechtzeitig vor der Buchung bei Ihrem Arzt und bei der Krankenkasse

© Schermuly Reisen 2020
created by vistabus.de