Italien
Rundreisen

REISE-PLUS

  • Ideale Reisezeit
  • Besuch von Genua

Malerisches Cinque Terre

Als Cinque Terre wird ein etwa zwölf Kilometer langer, klimabegünstigter Küstenstreifen der Italienischen Riviera zwischen Punta Mesco und Punta di Montenero nordwestlich von La Spezia in der Region Ligurien bezeichnet. Von Nordwest nach Südost reihen sich die fünf Dörfer Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore entlang der steil abfallenden Küste auf. Vier der fünf Ortschaften liegen unmittelbar am Wasser. Lediglich Corniglia liegt auf einem Felsvorsprung rund 100 Meter über dem Meer. Die Region ist als Nationalpark geschützt, in dem nichts gebaut oder verändert werden darf. Im Jahr 1997 wurden die Cinque Terre zusammen mit Porto Venere und den Inseln Palmaria, Tino und Tinetto zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Dienstag, 12.05.20: Anreise

Abreise am frühen Morgen. Zur Stärkung bekommen Sie bei der ersten Pause ein Sektfrühstück. Die Route führt über Basel, Luzern, entlang des Vierwaldstätter Sees, Como, Mailand und Genua nach Lavagna zum Hotel Miramare.

Mittwoch, 13.05.20: Cinque Terre mit Reiseleitung

Von Levanto aus erreichen Sie mit dem Zug Manarola und Riomaggiore. Mit seinen typischen Häusern liegt der Ort zu Füssen einer hohen Steilküste. Von Riomaggiore aus gelangen Sie mit dem Schiff  nach Monterosso. Das ehemalige Fischerdorf bietet einen schönen Sandstrand zum Relaxen. Am Nachmittag werden Sie mit dem Zug wieder nach Levanto zurückfahren. (Bei Schlechtwetter sind Programmänderungen möglich)

Donnerstag, 14.05.2020: Sestri Levante und Rapallo

Zum Auftakt des Tages besuchen Sie mit der Reiseleitung die mittelalterliche Basilika dei Fieschi, die herrlich einsam in den Weinbergen liegt. Anschließend fahren Sie nach Sestri Levante, wo ein gemeinsamer Spaziergang durch die malerisch auf einer Halbinsel liegende Altstadt führt. Die “Bucht der Ruhe” ist traumhaft schön und schlichtweg einmalig. Am Nachmittag entdecken Sie die Schönheiten von Rapallo.

Freitag, 15.05.2020: Tag zur freien Verfügung

Nach dem gemütlichen Frühstück haben Sie heute Zeit für eigene Unternehmungen. Der Strand ist nicht weit und auch sonst kann man sich die Zeit gut vertreiben. Informationen bekommen Sie an der Hotelrezeption.

Samstag, 16.05.2020: Genua

Viele Entdecker stachen von Genua in See, um neue Länder zu erforschen. Bei einer Stadtführung widmen Sie den Tag der Stadt, die nur auf den ersten Blick wie eine wenig einladende Wirtschaftsmetropole wirkt. Dabei merken Sie, dass die Stadt eine Fülle von Schätzen und Kunstwerken birgt und geben vermutlich Richard Wagner Recht, der Genua „unbeschreiblich schön, prächtig und charakteristisch“ nannte. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit das Aquarium (Eintritt extra) zu besuchen.

Sonntag, 17.05.2020: Heimreise

Heute ist leider schon wieder die Heimreise angesagt.

Termine & Preise
12. Mai - 17. Mai 2020
im DZ€ 595,-
im EZ€ 675,-
© pixabay.com/pcdazero
© Simon Dannhauer - stock.adobe.com
© Patryk Kosmider-fotolia.com
Leistungen
  • Fahrt in einem modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung im Hotel MIRAMARE in Lavagna
  • 5 x Frühstück 5 x Abendessen
  • Sektfrühstück bei der Anreise
  • Reiseleitung am 2. und 3. Tag
  • Zug und Schiffsfahrten
  • Stadtführung Genua

 

Unterkunft

Ihr Hotel MIRAMARE in Lavagna liegt im Stadtzentrum in einem Palazzo aus den 20er Jahren, nur ca. 200 m vom Strand entfernt in der Nähe des Hafens.

Wichtige Hinweise

Der Reiseablauf könnte eventuell Änderungen unterzogen werden, ohne jedoch die Programmpunkte zu beeinträchtigen.

Nicht im Reisepreis enthalten ist die Kurtaxe-bzw. Bettensteuer, diese muss vor Ort bezahlt werden.

© Schermuly Reisen 2020
created by vistabus.de