Deutschland
Erlebnisreisen Rundreisen

Erleben Sie die schönsten Höhepunkte in Bayern und Baden-Württemberg in nur einer Reise! 7-Tage Reise vom 09.05. - 15.05.2023 mit nur einem Hotelwechsel!

Süddeutschland SE(E)henswert

Kommen Sie mit uns auf einen Streifzug durch Süddeutschland. Beeindruckende Landschaften, malerische Berggipfel, imposante Burgen und Märchenschlösser und tiefblaue Seen – es gibt schier unendlich viele Möglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. Wussten Sie schon, dass Bayern und Baden-Württemberg mit Ihren Panoramastraßen fast ein Drittel der deutschen Fläche ausmachen? Freuen Sie sich auf einige Top-Höhepunkte: Sie erkunden das Fünfseenland rund um den bekannten Starnberger See und den Ammersee, statten dem wohl berühmtesten Postkartenmotiv Deutschlands, dem Schloss Neuschwanstein, einen Besuch ab, schippern auf dem Bodensee den Gipfeln entgegen, tauchen ein in jahrhundertealte Weinbau-Traditionen in einer Schloss- und Klosteranlage und kosten sich durch schwäbische Braukunst in Deutschlands ersten Bierkrugmuseum.

Dienstag, 09.05.2023 Anreise über München

Nach der Abreise am Morgen erhalten Sie bei der ersten Pause ein „Sektfrühstück“. München, eine Stadt voller Kunst, Kultur und Lebensfreude. Metropole mit einem verführerischen Flair, das Menschen aus aller HerrenLänder in seinen Bann zieht. Rund um die Mariensäule wartet man auf das Glockenspiel am Rathausturm um anschließend durch die Fußgängerzone, Münchens „gute Stube“ zu bummeln. Der Viktualienmarkt zählt zu den Legenden der Stadt, auch wegen seines Biergartens, in den man sich nach alter Tradition seine Brotzeit selbst mitbringen darf. Erleben Sie auf der Anreise diese Weltstadt mit Herz bei einer Stadtrundfahrt, ehe Sie in Ihr gebuchtes Hotel weiterfahren.

Mittwoch, 10.05.2023 Ausflug Fünf-Seenrundfahrt

Sie treffen Ihre Reiseleitung und machen eine Rundfahrt durch das Fünfseenland. Zunächst fahren Sie nach Murnau am Staffelsee. Dann geht es weiter zum Walchensee. Er hat die Form eines Dreiecks und rund um den See gibt es viele zahlreiche Badeplätze. Weiter geht es am Kochelsee vorbei zum über 1250 Jahre alten Kloster Benediktbeuern. Hier werden Tradition, Fortschritt, geistiges Leben, Gebete sowie Kultur und Natur miteinander verbunden. Anschließend chauffiert Sie der Busfahrer am Starnberger See vorbei zum Ammersee nach Herrsching. Hier erwatet Sie eine wunderschöne Uferpromenade mit typisch bayerischem Biergarten und Cafés.

Donnerstag, 11.05.2023 Ausflug Füssen und Schloss Neuschwanstein

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zu den Allgäuer Höhepunkten. Die vielfältige Natur zwischen Gebirge, Allgäuer Hügeln und idyllischer Seenlandschaft bietet viele Möglichkeiten für einen unvergesslichen Urlaub. In Füssen werden Sie zu einem Altstadtspaziergang erwartet. Erleben Sie die malerische Stadt Füssen mit ihrer lebendigen Altstadt, die in einer traumhaften Landschaft eingebettet ist. Ganz in der Nähe befinden sich die weltbekannten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau, die zu den Höhepunkten eines jeden Allgäu-Besuchs zählen. Sieben Wochen nach dem Tod König Ludwigs II. wurde das Schloss Neuschwanstein 1886 für das Publikum geöffnet. Der menschenscheue König hatte die Burg erbaut, um sich aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen, jetzt wurde sein Refugium zum beliebten Publikumsmagneten. Das Schloss Neuschwanstein gehört heute zu den meistbesuchten Schlössern und Burgen Europas. 1,3 Millionen Menschen besichtigen jährlich die Burg des Märchenkönigs. Im Sommer bewundern im Durchschnitt täglich mehr als 6.000 Besucher Räume, die nur für einen einzigen Bewohner bestimmt waren. Anschließend empfehlen wir eine idyllische Kutschfahrt (fakultativ). Die Kutschfahrt führt Sie auf Nebenstraßen von Schwangau zum Tegelberg und zurück. Während der Fahrt genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau

Freitag, 12.05.2023 Weiterfahrt durch Oberbayern und das Allgäu

Am heutigen Tag geht Ihr Streifzug durch die Bayerischen Traumlandschaften weiter durch Oberbayern. Sie werden Landsberg am Lech bei einem Stadtrundgang zu erkunden. Die Altstadt ist umgeben von einer fast vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauer. Tauchen Sie ein in die Zeiten des Salzhandels, der Herzöge und Kurfürsten und lassen Sie sich die bewegte Stadtgeschichte näher bringen. Ebenfalls äußerst sehenswert: die Basilika Ottobeuren. Eine Führung, bei der Sie näheres über das Kloster, den klösterlichen Alltag und über die inzwischen mehr als 1250-jährige Geschichte erfahren, ist angemeldet und kann kostenfrei (auf Spendenbasis) erfolgen.

Samstag, 13.05.2023 Bodensee mit Schifffahrt und Weinprobe

Heute geht es zum „Schwabenmeer“ -an den Bodensee-. Erstes Ziel ist Friedrichshafen, von wo aus Sie eine Schifffahrt nach Meersburg unternehmen. Hier erkunden Sie die Stadt bei einem geführten Rundgang. Sie gehen durch verwinkelte Gassen und vorbei an romantischen Fachwerkhäusern. Seit 2004 gehört Meersburg zu den Mitgliedern der Deutschen Fachwerkstraße – eine der großen touristischen Routen Deutschlands. Den Fürstbischöfen verdankt Konstanz seine barocke Silhouette. Nach einer individuellen Mittagspause geht es weiter in die ehemalige Reichsabtei Salem, das größte Zisterzienserkloster im süddeutschen Raum. In der bedeutenden Klosteranlage werden Sie zu einer „Weingeschichten“- Führung erwartet. Der Weinbau hat im Kloster und Schloss Salem eine besondere und lange Tradition. Während Ihres Rundgangs durch den Weinkeller, das Kloster mit Speisesaal der Mönche und dem Kreuzgang verkosten Sie drei ausgewählte Weine – natürlich garniert mit spannenden „Weingeschichten“.

Stadtrundgang Biberach a. d. Riß und Brauerei Schussenried

Gehen Sie auf eine amüsante Zeitreise in Biberach a. d. Riß. Bei einem historischen Stadtrundgang sehen Sie einen der schönsten Marktplätze Süddeutschlands, das älteste Haus der Stadt und den Weberberg mit seinen uralten Fachwerkhäusern. Biberach ist mit der Stadtpfarrkirche, von innen barockisiert, eine wichtige Station an der Oberschwäbischen Barockstraße. Eine junge Stadt mit jahrhundertealter Tradition und Geschichte. Überzeugen Sie sich selbst! Am Nachmittag erwartet Sie ein weiteres besonderes Erlebnis: ein Aufenthalt in der Schussenrieder Erlebnisbrauerei. Neben einer humorvollen Brauereiführung erwartet Sie eine Besichtigung in Deutschlands erstem Bierkrugmuseum, wo natürlich eine Verkostung auch nicht fehlen darf.

Montag, 15.05.2023 Heimreise

Heute verlassen Sie die schönen süddeutschen Landschaften und fahren

wieder nach Hause.

Termine & Preise
09. Mai - 15. Mai 2023
im DZ€ 728,-
im EZ€ 888,-
© rudi1976-fotolia.com
© pixabay.com/derwiki
© Andy Ilmberger-fotolia.com
Leistungen

+ Fahrt im modernen Reisebus

+ Begrüßungsfrühstück im Bus

+ 2-stündige Stadtbesichtigung in München

+ 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in Landsberg

+ 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in Biberach

+ 1 x Ganztagesführung Fünfseenland

+ 1 x geführter Stadtrundgang in Füssen

+ 1 x Eintritt und Besichtigung Schloss Neuschwanstein

+ 1 x geführter Stadtrundgang in Landsberg am Lech

+ 1 x 1 Std. Schifffahrt Friedrichshafen - Meersburg

+ 1 x geführter Stadtrundgang in Meersburg

+ 1 x Eintritt und ca. 1¼ Std. „Weingeschichten“ Führung Schloß Salem inkl. 3er-

         Weinverkostung

+ 1 x geführter Historischer Stadtrundgang in Biberach a. d. Riß

+ 1 x Erlebnisaufenthalt Schussenrieder Brauerei inkl. 45 min.humorvolle Brauereiführung -

         Eintritt und 45 min. Besichtigung in Deutschlands 1. Bierkrugmuseum inkl. eine Halbe

         SCHUSSENRIEDER-Verkostung

+ Besichtigung Bergkristall, Bierkrugstadel, Josefskapelle, Kutschen,LKW-Oldtimer

Wichtige Hinweise

Eine evtl. anfallende Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen!

Anmeldungen bitte bis zum 04. April 2023

created by vistabus.de