Niederlande
Rundreisen

REISE-PLUS

  • Sie erleben Amsterdam, Rotterdam, Den Haag, Delft und Scheveningen

Holländische Höhepunkte

Windmühlen, weite Ebenen, alte Burgen, die sich im Wasser spiegeln, Rathäuser mit stolzen Türmen, prächtige Kirchen, kunstvolle Deichbauten, Riesenhäfen und lebhafte Städte charakterisieren Holland. Dieses Land hat schon immer Reisende angezogen: Maler, unter ihnen Dürer, wollten von den niederländischen Malern lernen, der russische Zar Peter der Große studierte auf einer holländischen Werft den Schiff bau, und viele Gelehrte pilgerten zu den Quellen der Wissenschaft, die dort seit der Renaissance sprudelten. Heutzutage werden die schönen Landschaften  sowie die Kunstschätze und die industriellen Leistungen von unzähligen Touristen aufgesucht.  Auf dieser Reise lernen Sie viele Facetten Nord- und Südhollands kennen sowie nicht zuletzt - gastfreundliche Menschen - „Hartelijk Welkom!“

Donnerstag, 28.05.2020

Morgens Abfahrt über die Autobahn Köln, Düsseldorf, Duisburg, Arnheim zum modernen 4* Hotel bei Elspeet. Bei einem Halt während der Anreise erhalten Sie ein Sektfrühstück. Abendessen und Übernachtung.

Freitag, 29.05.2020

Heute steht Amsterdam auf dem Programm, auch „Venedig des Nordens“ genannt. Weltbekannt sind die vielen alten Patrizierhäuser, die Herengracht, der Königliche Palast, die pulsierenden Plätze und die sogenannte Magere Brug, die wohl schönste Brücke Amsterdams. Da Amsterdam viele Straßen in der Innenstadt für Busse gesperrt haben sind die Rundfahrten nur noch sehr eingeschränkt möglich. Einen guten Überblick vermittelt Ihnen daher eine Grachtenrundfahrt auf einem der zahlreichen Glasdachboote. Hierbei sehen Sie die einzigartige Architektur und das bunte Treiben der Stadt vom Wasser aus. Anschließend haben Sie noch Zeit um einen Bummel zu unternehmen oder eines der weltberühmten Museen zu besuchen, wie z.B. das Van Gogh Museum oder das Reijksmuseum u.a.mit Rembrands „Nachtwache“. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

Samstag, 30.05.2020

Heute erleben Sie das puslierende Rotterdam mit seinem Hafen von Welt. Die Stadt hat sich in den letzten Jahren zu einer Trendmetropole Europas entwickelt, u.a. auch zur Stadt der Architektur und der Künstler. Auf der Rundfahrt können Sie die moderne Skyline und die außergewöhnliche Architektur bewundern und im Anschluß unternehmen sie eine ca. 1 ¼-stündige Hafenrundfahrt  durch einen der größten Seehäfen der Welt. Einen Besuch ist auch die Markthalle Rotterdam mit den vielen Delikatessen aus aller Welt wert. Am späteren Nachmittag erfolgt die Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung

Sonntag, 31.05.2020

Am heuigen Tag steht zunächst die königliche Stadt Den Haag auf dem Programm und während einer Stadtrundfahrt sehen Sie die malerischsten Plätze wie z.B. den Buitenhof, den Binnenhof, den Groete Markt usw. und auch den Königspalast. Bei einem Abstecher ins Seebad Scheveningen können Sie bei einem Strandspaziergang die salzige Meerluft genießen. Auf dem Rückweg zum Hotel erfolgt noch ein Halt im historischen Städtchen Delft, einst eine blühende Handelsstadt im Goldenen Zeitalter. Möglichkeit zu einer  Besichtigung der Porzellan-Manufaktur Royal Delft (fakultativ), wo heute noch das weltberühmte Delfter Blau hergestellt wird. (Tipps kann Ihnen bestimmt die Stadtführung geben). Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen. Übernachtung.

Montag, 01.06.2020

Heute heißt es Abschied nehmen und mit vielen neuen Eindrücken fahren Sie in Richtung Heimat.

Termine & Preise
28. Mai - 01. Jun. 2020
im DZ€ 549,-
im EZ€ 659,-
© Freesurf-stock.adobe.com
© gdvcom - stock.adobe.com
© ake1150-fotolia.com
Leistungen
  • Fahrt in einem modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung in Mittelklassehotels im DZ
  • 4 x Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • Sektfrühstück bei der Anreise
  • 1 x Grachtenfahrt in Amsterdam
  • 1 x Stadtbesichtigung in Rotterdam
  • 1 x Hafenrundfahrt in Rotterdam
  • 1 x Stadtführung Den Haag
  • Besuch von Scheveningen
  • Besuch von Delft

 

Unterkunft

Im Hotel Mennorode können Sie stilvoll die Ruhe genießen. Sie übernachten in einem der 172 komfortablen Hotelzimmer, die 2017 modernisiert wurden. Genießen Sie die Ruhe mitten in den Wäldern der Veluwe. Dieses außergewöhnliche Hotel liegt an der Kroondomein het Loo, auf 10 Hektar Privatland. Lassen Sie sich von der Gastfreundschaft der Veluwe und den unbegrenzten Möglichkeiten überraschen... In der Küche stehen Chefkoch Marcel Bleuel und sein Team, sie bereiten die leckersten Gerichte für Sie zu. Oft mit lokalen Zutaten. Wir sind der Meinung, dass Qualität nicht von weither kommen muss.

Wichtige Hinweise

© Schermuly Reisen 2020
created by vistabus.de