Deutschland
Frühling- & Osterreisen

Windjammer-Segeltörn & Bremerhaven

Tour-Nr.: 725

Machen Sie sich ein ganz besonderes Ostergeschenk und gehen Sie mit dem Großsegler Alexander von Humboldt II (Nachfolder des berühmten Becks-Schiffs) ab Bremerhaven für einen unvergesslichen Segeltörn.

1. Tag: Anreise nach Bremerhaven

Über Hannover und Bremen reisen Sie nach Bremerhaven, Deutschland einziger Großstadt am Meer, und beziehen Ihre Zimmer im 4* Comfort Hotel im alten Fischereihafen von Bremerhaven. Direkt gegenüber finden Sie die maritime Erlebniswelt „Schaufenster Fischereihafen“. In der ehemaligen Fischpackhalle IV liegen Tür an Tür Geschäfte mit maritimem Zubehör, gehobene Restaurants und gemütliche Hafenkneipen. Auch das Fischrestaurant „Das Natusch“ - eine der ersten Adressen für Feinschmecker – liegt nur wenige Gehminuten entfernt.

2. Tag: Segeltörn mit der Dreimast-Bark Alexander von Humboldt II - Bremerhaven

Nach dem Frühstück vom Buffet steht am Ostersonntag ein einzigartiges Erlebnis auf dem Programm. Sie gehen an Bord der Dreimast-Bark ALEXANDER von HUMBOLDT II und befahren die Nordsee. Der berühmte Windjammer, dessen Vorgänger als Becks-Schiff bekannt wurde, wird als ziviles Segelschulschiff unter deutscher Flagge betrieben und war 2011 der erste Neubau eines Großseglers seit 1958 die "Gorch Fock" vom Stapel lief.

Beim heutigen Segeltörn erleben Sie traditionelle Seefahrt und dürfen, wenn Sie möchten, auch gerne an Bord mitanfassen. Sie lernen das Leben auf und unter Deck kennen, genießen ein Mittagessen, lassen sich bei Wind und Wetter die Nordseeluft um die Nase wehen und erleben die besondere Faszination eines Großseglers.

Der restliche Tag steht in der Seestadt Bremerhaven, wo die Weser in die Nordsee mündet, zur freien Verfügung. In der City am Weserdeich entstand vor rund zehn Jahren mit den Havenwelten ein maritimes Tourismuszentrum mit einzigartigen Attraktionen wie dem Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost, dem architektonisch einzigartigen ATLANTIC Hotel SAIL City mit einer Aussichtsplattform, dem Shoppingcenter Mediterraneo, dem Deutschen Auswandererhaus® Bremerhaven, dem Zoo am Meer und dem Deutsche Schifffahrtsmuseum - hier gibt es viel zu entdecken.

3. Tag: Freizeit oder Hansestadt Bremen (fakultativ)

Heute bieten wir Ihnen gegen Aufpreis einen Ausflug in die Hansestadt Bremen inkl. geführtem Rundgang durch das Zentrum mit dem historischen Marktplatz und dem pittoresken Schnoorviertel an. Alternativ verbringen Sie den Tag in Bremerhaven und nutzen ihn z.B. zu einer Hafenrundfahrt.

4. Tag: Bremerhaven - Rückreise

Nach dem Frühstück beginnt die Rückreise.

Termine & Preise
20. Apr. - 23. Apr. 2019
im DZ€ 535,-
EZ-Zuschlag€ 85,-
Panorama-Sitz€ 7,50
Tagesausflug nach Bremen mit Stadtführung€ 12,-
(Falls gewünscht, bitte gleich mitbuchen!)€ 0,-
© TIMDAVIDCOLLECTION-fotolia.com
© Gabriele Rohde-fotolia.com
Leistungen
  • Reise im komfortablen Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen im 4* Comfort Hotel Bremerhaven inkl. Frühstücksbuffet
  • Segeltörn ab/bis Bremerhaven mit dem Großsegler „Alexander von Humboldt II“ von 10.00 bis 15.00 Uhr inkl. Schiffsführung
  • Mittagessen und Kaffee/Tee an Bord
  • kostenloses RMV-Ticket
    zur Zustiegsstelle und retour
Unterkunft

Sie wohnen im 4* Comfort Hotel Bremerhaven am alten Fischereihafen mit Blick auf Museumsschiffe und den Leuchtturm. Direkt gegenüber befindet sich die maritime Erlebniswelt „Schaufenster Fischereihafen“. In der ehemaligen Fischpackhalle IV liegen Geschäfte mit maritimem Zubehör, gehobene Restaurants und gemütliche Hafenkneipen. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Föhn, Telefon, Radio und Sat-TV ausgestattet.

Wichtige Hinweise

City-Tax zahlbar direkt vor Ort.
Die Teilnahme am Segeltörn ist für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene bis zu einem Höchstalter bis 75 Jahren möglich (Vorgabe des Veranstalters).

© Schemuly Reisen 2018
created by vistabus.de