Großbritannien Belgien Niederlande
Frühling- & Osterreisen

Schnuppertour Schottland

Tour-Nr.: 601
1. Tag: Anreise nach Rotterdam oder Zeebrügge - Fährüberfahrt

Die Anreise nach Zeebrügge oder Rotterdam unterbrechen Sie mit einem Aufenthalt in Westflanderns Hauptstadt Brügge oder einem Abstecher nach Amsterdam. Am frühen Abend geht es an Bord eines der modernen Fährschiffe der P & O Ferries. Genießen Sie alle Annehmlichkeiten dieser gut ausgestatteten Fähre und ein umfangreiches abendliches Unterhaltungsprogramm. Die Übernachtung erfolgt an Bord.

2. Tag: Hull - Glasgow

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Fähre in Hull und fahren Richtung Norden. Bei Gretna Green überqueren Sie die Grenze zu Schottland. Nachmittags treffen Sie in der Kulturmetropole Glasgow ein, wo der Reiseleiter zusteigt, der Ihnen die großartige viktorianische Stadt, die vom Architekten und Designer Charles Rennie Mackintosh geprägt wurde, bei einer Stadtführung zeigt. Die größte schottische Stadt bietet eine interessante Mischung aus Tradition und Moderne. Die Übernachtung erfolgt im Raum Glasgow, das Abendessen wird im Hotel serviert.

3. Tag: Loch Lomond - Glen Coe Tal - Loch Ness

Ihre Reiseroute führt heute durch eine der schönsten Landschaften Schottlands, die von grünen Wäldern, Seen und sanften Bergen geprägt ist. Ihr erstes Ziel ist der fast 40 km lange Binnensee Loch Lomond im gleichnamigen Nationalpark. Von hier geht es ins Glen Coe, ein 16 Kilometer langes Tal im westlichen Teil der schottischen Highlands. Die durch Gletscher geformte Landschaft mit über eintausend Meter aufragenden Bergen gehört zu den eindrucksvollsten der Highlands. Nach einem Stopp im Städtchen Glencoe am Loch Leven befahren Sie die schöne Uferstraße des Loch Ness, zweitgrößter See Schottlands. Sie haben Gelegenheit die majestätische Ruine des Urquhart Castle zu besichtigen (Eintritt nicht im Reisepreis enthalten). Der Ausblick auf den geheimnisvollen See ist hier am schönsten. Am Abend beziehen Sie Ihr Hotelquartier im Raum Aviemore und genießen anschließend das Abendessen.

4. Tag: Cairngorms-Nationalpark - Whiskyprobe - Edinburgh

Heute reisen Sie in den Cairngorms-Nationalpark, der geprägt wird von den Grampanian Mountains. Eine Whisky-Brennerei gewährt Ihnen einen Einblick in das uralte Geheimnis der Whiskyherstellung. Sie nehmen teil an einer Whiskyprobe und erfahren mehr über das schottische Nationalgetränk. Auf dem Weg nach Süden liegt Perth, das bis zum 15.Jahrhundert Schottlands Hauptstadt war. Über die berühmte Brücke über den Firth of Forth kommen Sie nach Edinburgh und lernen die schottische Metropole am Nachmittag bei einer Stadtführung kennen. Das imposante Schloss thront auf einem Vulkanfelsen über den engen Gässchen der Altstadt. Darunter reihen sich entlang der Royal Mile Gebäude wie die St. Giles Cathedral und das John Knox House. In der geometrisch angelegten Neustadt aus dem 18. Jh. bestimmen elegante Häuser und Plätze das Bild. Zum Abendessen werden Sie im Hotel im Raum Edinburgh erwartet.

5. Tag: Edinburgh - Melrose Abbey - Hull

Nach einem ausgiebigen, kräftigen Frühstück werden die Koffer im Reisebus verstaut und die Rückreise Richtung Hull beginnt. Sie unterbrechen die Fahrt an der 1136 von Zisterziensermönchen gegründeten Melrose Abbey. Danach geht die Reise durch den Northumberland Nationalpark weiter Richtung Süden. Am späten Nachmittag treffen Sie wieder im Hafen von Hull ein und gehen an Bord der Fähre, die am Abend die Leinen Richtung Zeebrügge oder Rotterdam losmacht. Lassen Sie doch den letzten Abend bei einem schottischen Whisky an der Bar ausklingen!

6. Tag: Zeebrügge oder Rotterdam - Rückreise

Nach dem englischen Frühstücksbuffet an Bord erfolgt die Ausschiffung und die Rückreise beginnt.

Termine & Preise
17. Apr. - 22. Apr. 2019
im DZ / 2-Bett-Innenkabine€ 589,-
EZ / 1-Bett-Innenkabine-Zuschlag€ 139,-
Panorama-Sitz€ 15,-
Außenkabine€ 59,-
© photoenthusiast-fotolia.com
© BTA
© Jenifoto-fotolia.com
Leistungen
  • Reise im komfortablen Fernreisebus
  • Fährüberfahrt Zeebrügge/Rotterdam - Hull und retour
  • 2 Übernachtungen in 2-Bett-Innenkabinen inkl. Frühstücksbuffet an Bord
  • 3 Übernachtungen in guten 3* Hotels inkl. schottischem Frühstück im Raum Glasgow (1), Aviemore (1) und Edinburgh (1)
  • 3 Abendessen (Menü oder Buffet) im Hotel
  • Besuch einer Whiskybrennerei
  • Stadtführungen in Glasgow und Edinburgh
  • kostenloses RMV-Ticket
    zur Zustiegsstelle und retour
Unterkunft

Die Unterbringung erfolgt in guten 3* Hotels im Raum Glasgow (1), Aviemore (1), und Edinburgh (1). Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, TV und Telefon ausgestattet.

IHR SCHIFF
An Bord der modernen Fährschiffe der P & O Ferries in 2-Bett-Innenkabinen mit DU/WC und übereinander angeordneten Betten.

© Schemuly Reisen 2018
created by vistabus.de